News

Mix und Match

Geht nicht gibt's nicht


Streifen, Muster, Blumen und gerne auch alles zusammen – geht nicht? Geht doch! Im neuen Jahr kombinieren wir unsere Looks ganz nach dem Motto: Mix and Match. Die wilde Mischung bei Material, Muster und Farben macht die Outfits erst so richtig spannend. Eintönigkeit und Langeweile – nicht in der neuen Saison.

Stilbrüche

Die rote Bomberjacke zum schicken, weißen Hosenanzug oder doch lieber das lange Sommerkleid über den dicken Rollkragenpullover? Was sich nach absolutem Chaos anhört, ist jetzt Trend. Rosa und Rot, Plüsch und Seide, Karos und Streifen – egal ob Farben, Formen oder Materialien, alles wird wild kombiniert! Je mehr gemixt wird, desto besser. Die bunte Ledertasche in Kombination mit karierten Schuhen – Stilbrüche machen den Look aus und werden bis auf die Spitze getrieben. 

Die Mischung machts...

Die bunte Mischung macht aber auch vor den Füßen nicht halt. Karierte Absätze zu gepunkteten Schuhen, eine Mischung aus Lederoptik und Folienapplikationen oder doch die Riemchen-Sandalen in Kombination mit grasgrünen Socken. Für alle, die sich in Sachen Mode etwas trauen, ist der neue Trend perfekt. Wer es lieber ein bisschen „normaler“ will, setzt auf dezente Farben und kombiniert nicht zu viele Materialien und Muster miteinander. 

Fotostrecke